Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Mistelbach  |  E-Mail: poststelle@vg-mistelbach.bayern.de  |  Online: http://www.vg-mistelbach.de

Seniorentreff "Fröhliche Runde"

1. Vorsitzende:

Anneliese Ringlein

Bahnhofstr. 34

95511 Mistelbach

09201 543


2. Vorsitzende:

Margareta Reim

Fliederweg 4

95511 Mistelbach

 

Der Seniorenclub in Mistelbach wurde im März 1984 mit Unterstützung sozialdemokratischer Gemeinderäte und des damaligen Bürgermeisters Werner Bauer ins Leben gerufen. Die Führung des Seniorenclubs übernahm zunächst Hilde Bauer, die auch die Idee des Namens "Fröhliche Runde" hatte.

 

Tatkräftigen Beistand erhielt sie von Margarete Lehnert. Hilde Bauer verstand es vortrefflich, "Schwung" in den Verein zu bringen. Leider war ihr dies nur bis Weihnachten 1985 vergönnt. Nach dem Ableben von Hilde Bauer übernahm Margarete Lehnert die Geschicke des Seniorenclubs.

 

Beim Seniorenclub gibt es keine "Altersgrenze". Er bietet Unterhaltung im Kreise Gleichgesinnter. Er verschafft die Gelegenheit, Gespräche zu führen, Kontakte zu knüpfen und neue Freundschaften zu schließen. Veranstaltet werden Ausflüge, Wanderungen, Kaffeefahrten und bunte Nachmittage. Dabei kommt auch die Pflege des deutschen Liedes nicht zu kurz. Die Angebote des Seniorenclubs "Fröhliche Runde" werden von zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern gerne und dankbar entgegengenommen.

Beantragung der Mitgliedschaft bei

Anneliese Ringlein (siehe oben)

 

Mitgliedsbeitrag

jährlich  10.00 Euro

 

Mitgliederzahl:

Der Verein hat zur Zeit (2003) 36 Mitglieder.

 

 

 

Mistelbach, 26.04.2012

gez. , Anneliese Ringlein 1. Vorsitzende

 

 

drucken nach oben